WEiterbildung und Beratung

Wir bieten in verschiedenen Formaten Beratung und Weiterbildung vor allem für Kulturschaffende und Kreative an.

Heike hilft!

Dieser Workshop ist geeignet für Anfänger*innen im Vereinsalltag, z.B. neuer Kassenwart, Schriftführerin oder ehrenamtliche Verwaltungskräfte. Die Vereinssparte spielt dabei keine Rolle. Auch andere Interessierte können selbstverständlich teilnehmen.

Der Workshop ist in zwei Teile aufgeteilt. Die Kurse sind kombinierbar, aber auch einzeln hilfreich.

 

Teil 1 – To Dos in der Vereinsverwaltung – was und warum?

 

Teil 2 – Alles mit Geld – Vereinsbuchhaltung, wozu und wie?

 

Durchgeführt von Heike, einem "alten Haudegen" im Vereinsalltag. Die Workshops sind angereichert mit Erfahrungsaustausch, Gesprächen und vielen Beispielen.

Fragen können schon vorab im Anmeldeformular eingereicht werden.

 

Dauer max. 2 Stunden, davon mind. 1 Stunde Erfahrungsaustausch

 

Anmeldung nötig, Teilnahme kostenlos. Der Workshop findet auch bei nur einer Anmeldung statt!

Max. Anzahl pro Termin 10 Personen.

 

Termine:

Donnerstag, 15. August (Teil 1) + 22. August (Teil 2), jeweils 19-21 Uhr (fast ausgebucht, wir führen eine Warteliste)

ODER

Samstag, 12. Oktober (Teil 1) + 19. Oktober (Teil 2), jeweils 10-12 Uhr

 

Die Workshops finden im PULS statt, Bekanntgabe des Raumes erfolgt mit einer Infomail.

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

 

 

 

Gefördert durch das Projektbüro Kulturregion Hildesheim und die Kooperationsvereinbarung zur Förderung der interkommunalen Zusammenarbeit im Bereich Kultur